Drucken

Integrated and sustainable Management Competence

  • Wer bedacht handeln will, muss integral denken.
  • Wer Komplexes bewältigen will, darf es nicht kompliziert denken.
  • Wer nachhaligen Erfolg will, muss weiter denken, als bis zum nächsten Quartalsbericht.

Unsere Arbeit hier bei per|con|pro, der GPM und DGQ sowie in verschiedenen Arbeits- und Fachkreisen ist seit vielen Jahren unter dem Begriff I&S Management Competence. (=Integrated and sustainable Management Competence) gebündelt.

Dies bedeutet für uns die systemische Integration verschiedener operativer und strategischer Management-Disziplinen um nachhaltige Unternehmensführung und vernetzte Projektbewältigung zu realisiern.

Mittels dieser komplexen Denkstruktur, die uns selbst täglich neu fordert, immer mit dem Ziel die Kompliziertheit zu vermeiden, liefern wir die Anworten und Hlfestellungen, die unsere Kunden weiter bringen.