Drucken

Consulting (begleiten, beraten, befähigen, entscheidungsfähig machen)

Ziel: Wissen was möglich ist und welche Ergebnisse gebraucht werden um Weiter zu kommen.

Die reichhaltige Palette unserer beratenden Leistungen umfasst sowohl wissensvermittelnde wie auch praxiserprobte Komponenten, die wir gerne auf Ihre Bedürfnisse hin ausrichten. Unser Ziel ist es Hilfe zur konstruktiven und ergebnisorientierten Selbsthilfe zu geben. Einfach gesprochen „Wir kommen, um zu gehen!“ Natürlich bleiben wir auch gerne, solange unsere Kunden uns brauchen, denn Partnerschaft und gemeinsamer Erfolg ist uns im Sinne der Nachhaltigkeit am liebsten.

Nachfolgend einige der Beratungsaufgaben der vergangenen Jahre

  • Die Mitwirkung bei integrativen Organisationsentwicklungsprojekten (pre- und postmerge) z.B.: bei der Homogenisierung von Projekt-/ Auftrags-Abwicklungsprozessen und in der Bildung neuer Teams.
  • Die systematische Bewertung von Projekten nach Kriterien eines Benchmark / Excellence Modelles sowie die Entwicklung dazu passender Tools.
  • Die konzernweit einheitliche, systematische Analyse und Identifikation von Maßnahmen und Lösungen zur Steigerung der Effizienz, Prozessstabilisierung und Qualitätssicherung
  • Die pre- und postmerge Begleitung von Unternehmenszusammenführungen
  • Die Beratung, Begleitung und Steuerung zum Aufbau eines PMO und PPM Systems, zur standardisierten Selektion und unternehmensweiten Steuerung aller projektähnlichen Aktivitäten
  • Die Einführung eines Tool-basierenden Projektklassifizierungssystems zur Vorbereitung der Projektgenehmigung und Methodenauswahl
  • Die Beratung, Begleitung und Vorbereitung auf die Zertifizierung nach ISO 9000, QS 9000, FORD Q1, TC 16949, ISO 14000ff, IRIS
  • Beratung bei der Umsetzung von Anforderungen aus dem Bereichen der Systemqualifizierung und Systemvalidierung entsprechend GAMP4 und CFR 211 / FDA
  • Die Durchführung von Situationsdiagnose und Feasibility Study zur Vorbereitung und Durchführung eines deutschlandweiten Reorganisationsprojektes.
  • Schulung, Bestandaufnahmen und Formulierung der Aktionselemente einer Konzernstrategie sowie langfristige Begleitung des Expertenteam der Konzernleitung.
  • Aufsetzen des Projekt- , Programm- und Protfoliomanagement für die TOP 100 Projekte nach Freigabe der Konzernstrategie.
  • Aufbau eines Personalentwicklungskonzeptes für Mitarbeiter in einem Projektbasierten Unternehmen